Hot Topic (More than 10 Replies) Prognos vs. Schild (Gelesen: 2095 mal)
GE Schwerte
Ex-Mitglied



Schulform: SpamBot-Bitte unbedingt ändern!
Prognos vs. Schild
01.07.2016 um 11:26:36
Beitrag drucken  
Ein 10er-Schüler hat die abgebildete Notensituation.

Schild errechnet HA10 und meldet:

Die Versetzungs- und Abschlussberechnung ist ohne Gewähr und ersetzt nicht die Prüfung durch die betreuende Lehrkraft.
========================================================================
Prüfungsordnung: HA10: Hauptschulabschluss n. Kl. 10
Hauptschulabschluss nach Klasse 10 erreicht!

Prüfungsordnung: FOR: Mittlerer Schulabschluss (Fachoberschulreife ohne Qualifikationsvermerk)
Defizit(e) in Fachgruppe I, Ausgleich gefunden
Keine Fachoberschulreife:
Defizit(e) ohne Ausgleichsmöglichkeit in Fächergruppe II gefunden

Mathematik ist mögliches Nachprüfungsfach


Das ist offensichtlich falsch, da es keine Nachprüfungsmöglichkeit für ein ZP10-Fach gibt.

Prognos kommt zum Ergebnis "FOR", das ist auch meine Meinung.
Allerdings verstehe ich die eingekringelte Prognos-Begründung nicht.
Falls sie sich auf die APO-S1 bezieht, da gibt es in §40(2) gar keinen Satz 3 und 4.
  

prognos-schild.png ( 21 KB | 62 Downloads )
prognos-schild.png
prognos_001.png ( 14 KB | 58 Downloads )
prognos_001.png
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Wichard Johannsen
Ex-Mitglied



Schulform: SpamBot-Bitte unbedingt ändern!
Re: Prognos vs. Schild
Antwort #1 - 01.07.2016 um 18:37:51
Beitrag drucken  
Vermutlich bezieht sich das auf eine alte Fassung der APO-SI; mit Stand 1.4.2013 hätte ich folgenden §40(2):
Quote:
(2) Eine Schülerin oder ein Schüler der Gesamtschule erwirbt nach
dem Abschlussverfahren am Ende der Klasse 10 den mittleren Schulabschluss
(Fachoberschulreife), wenn sie oder er
1. an mindestens zwei Erweiterungskursen teilgenommen hat,
2. in den Fächern der Erweiterungskurse und im Fach des Wahlpflichtunterrichts
mindestens ausreichende, in den Fächern der
Grundkurse mindestens befriedigende Leistungen erzielt hat,
3. in den anderen Fächern bei sonst mindestens ausreichenden
Leistungen in zwei Fächern mindestens befriedigende Leistungen
erzielt hat.
Bei der Teilnahme an mehr als zwei Erweiterungskursen werden die
Leistungen in den Fächern dieser Kurse wie eine um eine Notenstufe
bessere Leistung im Grundkursbereich gewertet. Der Abschluss wird
auch dann vergeben, wenn die geforderten Leistungen in nicht mehr
als einem der Fächer Deutsch, Englisch, Mathematik, Fach des Wahlpflichtunterrichts
oder in nicht mehr als einem der übrigen Fächer um
eine Notenstufe unterschritten werden und diese Leistung durch eine
bessere Leistung in einem anderen Fach ausgeglichen wird; dabei
muss die Minderleistung in den Fächern Deutsch, Englisch, Mathematik,
Fach des Wahlpflichtunterrichts durch eine bessere Leistung
in einem anderen Fach dieser Fächergruppe ausgeglichen werden.
Eine weitere Unterschreitung der Leistungen in den übrigen Fächern
um bis zu zwei Notenstufen bleibt unberücksichtigt.

[Zur restlichen Frage kann ich leider nichts substanzielles beitragen.]
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
GE Schwerte
Ex-Mitglied



Schulform: SpamBot-Bitte unbedingt ändern!
Re: Prognos vs. Schild
Antwort #2 - 03.07.2016 um 07:18:34
Beitrag drucken  
Herzlichen Dank für die zur Prognos-Meldung passende APO-S1.
So ergibt das jetzt Sinn.

Es bleibt das seit langem bekannte Problem, dass der Schild-Algorithmus zu
Abschlüssen nochmals der Überarbeitung bedarf.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
W. Tenhumberg
Ex-Mitglied



Schulform: SpamBot-Bitte unbedingt ändern!
Re: Prognos vs. Schild
Antwort #3 - 03.07.2016 um 15:33:11
Beitrag drucken  
Quote:
mit Stand 1.4.2013 hätte ich folgenden §40(2)

Ich biete:
BASS (Stand 1.6.2015) §42(3)

Quote:
Defizit(e) ohne Ausgleichsmöglichkeit in Fächergruppe II gefunden
Mathematik ist mögliches Nachprüfungsfach

Zwei Fehler, die fatale Auswirkungen haben könnten!

Quote:
der Schild-Algorithmus zu
Abschlüssen nochmals der Überarbeitung bedarf


und bis auf weiteres abgeschaltet wird!

Winfried Tenhumberg
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Frank Pfotenhauer
YaBB Administrator
*****
Offline


Wer schnell hilft, hilft
doppelt.

Beiträge: 7863
Mitglied seit: 26.05.2006
Geschlecht: männlich

Schulform: Realschule
Re: Prognos vs. Schild
Antwort #4 - 04.07.2016 um 11:58:26
Beitrag drucken  
Hallo.

In der kommenden Beta-Version wird es beim Schüler, wenn man einzeln auf Versetzungsberechnung drückt, eine weitere Meldung geben!

Es wird dort der Abschluss "Schild: XXX / Prognos: XXX" gegenübergestellt.

Vorraussetzung ist, dass die Prognos.dll im Hauptverzeichnis von Schild liegt.

Außerdem wird Schild-NRW so geändert, dass auch im 4.QT der 9.Klasse eine Prognose berechnet werden kann.

Ich würde alle GE-Kollegen bitten, sich diese Berechnung einmal anzusehen. Wenn man dann zu dem Ergebnis kommt, dass "prognos" immer korrekt rechnet, dann würden wir den Schild-NRW-Alg. abschalten.
  

Viele Grüße
Frank Pfotenhauer
Fachberater für die Schulverwaltungssoftware des MSB

Fon: 0202-2984640
E-Mail: pfotenhauer@schildnrw.de
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
aroll
Ex-Mitglied



Schulform: SpamBot-Bitte unbedingt ändern!
Re: Prognos vs. Schild
Antwort #5 - 21.06.2018 um 16:05:25
Beitrag drucken  
Hallo Herr Pfotenhauer,

ich suche die Datei prognos.dll und kann sie nicht finden, weder im Prognos Verzeichnis noch im SchiLD Verzeichnis. Im SChiLD Verzeichnis gibt es wohl eine Datei namens prognosLib.dll. Meinten sie die in Ihrer Nachricht vom 4.7.2016?

Besten Dank und nette Grüße
Achim Roll
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Frank Pfotenhauer
YaBB Administrator
*****
Offline


Wer schnell hilft, hilft
doppelt.

Beiträge: 7863
Mitglied seit: 26.05.2006
Geschlecht: männlich

Schulform: Realschule
Re: Prognos vs. Schild
Antwort #6 - 22.06.2018 um 07:25:06
Beitrag drucken  
Ja. Sorry. Habe das lib vergessen.

Ich stelle nachher das neue Prognos2 (PM2) online.
Damit können Sie die Prognosen ab jetz noch etwas komfortabler machen.

Allerdings bezeichnen wir es momentan noch als Testversion.
Wir haben aber keine (oder nur gewollte) Unterschiede zum alten Prognos mehr entdeckt.
  

Viele Grüße
Frank Pfotenhauer
Fachberater für die Schulverwaltungssoftware des MSB

Fon: 0202-2984640
E-Mail: pfotenhauer@schildnrw.de
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Thomas Rupprecht
Ex-Mitglied



Schulform: SpamBot-Bitte unbedingt ändern!
Re: Prognos vs. Schild
Antwort #7 - 22.06.2018 um 09:54:54
Beitrag drucken  
Gleich eine Frage zum neuen PM2:
Beim Laden der Leistungsdaten aus SCHILD für eine Klasse aus Jahrgang 10 wurden die Noten für Englisch und für Religion/PP nicht mit übertragen, die anderen Fachnoten dagegen schon. Wegen der fehlenden Englisch-Noten waren logischerweise auch die Angaben zu den Schulabschlüssen nicht korrekt.
Ist das ein Programmfehler oder habe ich (beim ersten Versuch) möglicherweise einen Fehler in der Bedienung gemacht?
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Frank Pfotenhauer
YaBB Administrator
*****
Offline


Wer schnell hilft, hilft
doppelt.

Beiträge: 7863
Mitglied seit: 26.05.2006
Geschlecht: männlich

Schulform: Realschule
Re: Prognos vs. Schild
Antwort #8 - 22.06.2018 um 10:23:02
Beitrag drucken  
Haben Sie in den Einstellungen die Fachkürzel kontrolliert?
  

Viele Grüße
Frank Pfotenhauer
Fachberater für die Schulverwaltungssoftware des MSB

Fon: 0202-2984640
E-Mail: pfotenhauer@schildnrw.de
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Thomas Rupprecht
Ex-Mitglied



Schulform: SpamBot-Bitte unbedingt ändern!
Re: Prognos vs. Schild
Antwort #9 - 22.06.2018 um 11:01:53
Beitrag drucken  
Frank Pfotenhauer schrieb on 22.06.2018 um 10:23:02:
Haben Sie in den Einstellungen die Fachkürzel kontrolliert?


Vielen Dank, das war es wohl. Ich dachte, dass automatisch die Fachkürzel aus Schild verwendet werden.
Aber wie bekomme ich die Noten für Praktische Philosophie? Religion und PP scheinen in einem Fach zusammengefasst zu sein, und mehrere Fachkürzel scheinen bei der Fachersetzung nicht akzeptiert zu werden (siehe Screenshot).
  

fachersetzungen.jpg ( 144 KB | 30 Downloads )
fachersetzungen.jpg
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Ulrich Blomeyer
Ex-Mitglied



Schulform: SpamBot-Bitte unbedingt ändern!
Re: Prognos vs. Schild
Antwort #10 - 22.06.2018 um 11:28:24
Beitrag drucken  
Probieren Sie einmal die Eingabe "ER,KR,PP" (ohne Anführungszeichen).
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
GerhardJenders
Ex-Mitglied



Schulform: SpamBot-Bitte unbedingt ändern!
Re: Prognos vs. Schild
Antwort #11 - 25.06.2018 um 20:28:49
Beitrag drucken  
Ich habe heute mal PM2 ausprobiert und folgende Unstimmigkeit festgestellt:
An unserer Schule ist Chemie die differenzierte Naturwissenschaft, Eine Schülerin (mit ansonsten unauffälligem Leistungsbild) hat 2 E-Kurse D und Ch. In Ch ist die Note 5. Es gibt genügend Ausgleichsfächer in den "übrigen Fächern", kein weiteres Defizit. Trotzdem verweigert PM2 die FOR, lässt sogar keine Nachprüfung zu.
Auch das Prognose-Werkzeug von SchILD will keine FOR, zeigt aber eine Nachprüfungs-Möglichkeit in Chemie und gibt zu, dass Prognos die FOR bescheinigt - wie natürlich auch die APO-SI §42:
"Der Abschluss wird auch dann vergeben, wenn die geforderten Leistungen
in nicht mehr als einem der Fächer Deutsch, Englisch, Mathematik, Fach des Wahlpflichtunterrichts oder in nicht mehr als einem der übrigen Fächer um eine Notenstufe unterschritten werden und diese Leistung durch eine bessere Leistung in einem anderen Fach ausgeglichen wird; dabei muss die Minderleistung in den Fächern Deutsch, Englisch, Mathematik, Fach des Wahlpflichtunterrichts durch eine bessere Leistung in einem anderen Fach dieser Fächergruppe ausgeglichen werden. Eine Unterschreitung der Leistungen in den übrigen Fächern um bis zu zwei Notenstufen bleibt unberücksichtigt."
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Ulrich Blomeyer
Ex-Mitglied



Schulform: SpamBot-Bitte unbedingt ändern!
Re: Prognos vs. Schild
Antwort #12 - 26.06.2018 um 04:46:08
Beitrag drucken  
Hallo Herr Jenders,
könnten Sie bitte einmal das gesamte Notenbild mitteilen?
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
GerhardJenders
Ex-Mitglied



Schulform: SpamBot-Bitte unbedingt ändern!
Re: Prognos vs. Schild
Antwort #13 - 26.06.2018 um 12:38:26
Beitrag drucken  
Hier ist ein zu meinem Posting passendes Notenbild.
Woher kommt die Bedingung "... u. ohne Ch-E/Ph-E-Defizit"? Das kann ich in der APO-SI nicht finden.
  

BildschirmfotoPM2.png ( 37 KB | 25 Downloads )
BildschirmfotoPM2.png
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Ulrich Blomeyer
Ex-Mitglied



Schulform: SpamBot-Bitte unbedingt ändern!
Re: Prognos vs. Schild
Antwort #14 - 26.06.2018 um 14:29:52
Beitrag drucken  
Hallo Herr Jenders,
habe Rücksprache mit der Fachabteilung genommen. Die  Sichtweise/Interpretation ("2xE und ohne Ch-E-Defizit") wird vermutlich nicht aufrechterhalten.
Ich stelle dann kurzfristig ein Update bereit.

Vielen Dank für den Hinweis!
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
 
  « Übersicht ‹ Forum Nach oben