Normal Topic Runtime-Error und Vertretung (Gelesen: 1843 mal)
Peter Wienczny
Ex-Mitglied



Schulform: SpamBot-Bitte unbedingt ändern!
Runtime-Error und Vertretung
06.02.2014 um 06:43:41
Beitrag drucken  
Hallo allerseits,

ich habe die Winplan-Version 3.4.3.441 (also wohl die letzte). Windows XP.

Vor den Updates funktionierte der Vertretungsplan problemlos. Jetzt habe ich folgende Probleme:
1.) Beim Anlegen eines Vertretungsplans werden außer dem ausgewählten Lehrer noch weitere als fehlend eingetragen.
2.) Will ich diese "falschen" Lehrer Löschen bekomme ich einen "Runtime error 213 at 0023:3A12"

Ich habe schon versucht ganz neu zu installieren, aber bisher ohne Erfolg.
Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte?
Danke schon mal vorab
Peter
« Zuletzt geändert: 07.02.2014 um 06:31:11 von »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
H.-W. Jansen
Ex-Mitglied



Schulform: SpamBot-Bitte unbedingt ändern!
Re: Runtime-Error und Vertretung
Antwort #1 - 06.02.2014 um 17:24:11
Beitrag drucken  
Hallo,

löschen Sie bitte einmal testweise die beiden Dateien "winplan.vp" und "winplan.vtx" - bei mir hat dies bereits geholfen.

Grüße
H.-W. Jansen
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Peter Wienczny
Ex-Mitglied



Schulform: SpamBot-Bitte unbedingt ändern!
Re: Runtime-Error und Vertretung
Antwort #2 - 07.02.2014 um 06:30:22
Beitrag drucken  
Hallo Herr Jansen,

danke für den Hinweis. Ich hatte da "im Konflikt stehende" Dateien (von Ihnen benannte). Nach Löschen legt Winplan die ja neu an und jetzt scheint es zu funktionieren.
Hintergrund war offenbar, dass ich von zwei Rechnern auf den Stundenplan-Ordner zugreife und offenbar einmal auf dem "ersten" Rechner Winplan nicht beendet hatte, als ich vom zweiten zugriff.

DAS SOLL MAN JA AUCH NICHT MACHEN!

Viele Grüße
Peter
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
 
  « Übersicht ‹ Forum Nach oben